▄ber uns


├ťber uns

Sch├╝tzenverein ÔÇťWendelinusÔÇŁ Wangen
Der Sch├╝tzenverein ÔÇťWendelinusÔÇŁ Wangen wurde 1951 gegr├╝ndet und z├Ąhlt heute mehr als 300 Mitglieder, die jedoch zum gr├Â├čten Teil passiv sind, d.h. F├Ârdermitglieder. Da wir zwar W├╝rttemberger sind, aber die Bayrische Grenze quasi sehen k├Ânnen, verteilen sich die aktiven Mitglieder auf die Landesverb├Ąnde ÔÇťBayerischer Sportsch├╝tzenbundÔÇŁ und ÔÇťW├╝rttembergischer Sch├╝tzenverbandÔÇŁ. Wir sind deshalb auch in einem sehr gro├čen Umfeld bei Wettk├Ąmpfen und nat├╝rlich auch Sch├╝tzenfesten unterwegs.

Das Sch├╝tzenheim hat immer Freitags ab 20.00 Uhr ge├Âffnet, Training f├╝r die Aktiven sowie Bewirtung. Geschossen werden auf acht elektronischen St├Ąnden die Disziplinen Luftgewehr stehend, Luftgewehr Dreistellungskampf und Luftpistole.
Wir freuen uns ├╝ber jedes neue Mitglied, einfach mit unserem Vorstand Brugger Andreas Kontakt aufnehmen, oder am Freitag im Sch├╝tzenheim vorbeischauen. Denn unser Motto lautet:

ÔÇťLernen Sie schie├čen, und treffen Sie neue Freunde ... ÔÇť ;-)


Wangen
Wangen ist ein Ortsteil der Gemeinde Illerrieden, hat ca. 550 Einwohner und liegt ca. 20 km s├╝dlich von Ulm in Baden W├╝rttemberg. Auch wenn Wangen ÔÇťNURÔÇŁ ein kleiner Ort ist, der nicht einmal auf jeder Landkarte zu finden ist und auch sehr oft mit Wangen im Allg├Ąu verwechselt wird, hat er doch so einiges zu bieten: Eine Freiwillige Feuerwehr, einen Landgasthof, einen Mandolinenclub und eben unseren Sch├╝tzenverein. N├Ąhere Infos gibts auf der Homepage der Gemeinde Illerrieden unter www.illerrieden.de !!

plants